Wenn das Callcenter anruft...

... und der einzigartigste Ehemann dann das Telefon abnimmt, kann es zur Zeit vorkommen, dass der oder die CallcenteragentIn sich einen neuen Job wünscht....

 

Ja, wir sind genervt von diesen Anrufen zu nicht immer ganz legalen Zeiten. Auch wir wollen mal Feierabend und Ruhe haben, was für uns ab 18h von geschäftlichen Anrufen der Fall ist. Da die Callcenter normal arbeitende Menschen dann oft noch nicht erreichen, rufen sie auch gern mal erst um 19.30 oder am Samstag beim Frühstück an.

 

Bisher haben wir einfach immer aufgelegt, doch das reicht dem Ehemann jetzt nicht mehr. Ganz neu fängt er an, die Leute zu beschimpfen oder zu verarschen - je nachdem wie ihm gar zumute ist und wann die Leute stören.

 

Die letzten beiden Anrufer hat er verarscht und ja, ich gebe zu, obwohl ich weiterhin für die "einfach-auflegen-Methode" bin, musste ich doch recht lachen.

 

Nummer eins: Callcenter ruft an, Ehemann geht ran: "Ja???" (Er sagt schon keinen Namen mehr ;-)))

Frau aus dem Callcenter fängt an zu reden....

Ehemann wartet gar nicht bis sie geendet hat sondern beginnt ebenfalls einfach zu reden: "Jetzt schreit das Baby, hören Sie das? Das Baby schreit, denn weil Sie anrufen wurde jetzt das Baby geweckt und nun schreit es. Hören Sie wie das Baby schreit, das Sie mit dem Anruf aufgeweckt haben. Haben Sie eigentlich kein schlechtes Gewissen so spät noch anzurufen und Babys zu wecken."

 

Bis hier hatte er ohne Pause und fast ohne Luft zu holen einfach am Stück geredet. Jetzt machte er eine kleine Pause um zu sehen, was am anderen Ende los ist - und unglaublich, aber sogar ich hörte, dass die Frau auch immer noch am Reden war :)))))

 

Also machte der Ehemann auch weiter: "Oh nein, warten Sie. Das Baby schreit gar nicht, weil es geweckt wurde. Es schreit, weil es vom Wickeltisch gefallen ist. Ich musste nämlich Ihren Anruf entgegen nehmen und dann bin ich weggegangen und das Baby ist vom Wickeltisch gefallen und schreit jetzt. Sie sind Schuld, dass das Baby vom Wickeltisch gefallen ist. Wissen Sie das eigentlich? Sie haben das Baby zum Schreien gebracht. Schämen Sie sich."

 

Er hört auch und oh - sie hat es bemerkt und aufgelegt  ;-)

 

Eine andere Frau hat er gestern noch cooler verarscht und die hat echt lange durchgehalten:

Ich selbst hab grad das WC geputzt und höre nur, wie der einzigartigste Ehemann am Telefon ist und den Satz sagt:"... einen Schlüssel für die Haustür und den Briefkasten bräuchte ich noch"

 

Ich wunder mich, weil wir keine Schlüssel brauchen und hör ihm zu... Zu Ergänzung: am Telefon ist eine Frau, die ihm eine Sicherheits-Plakette für den Schlüssel verkaufen möchte, falls wir ihn mal verlieren.

Als die Frau am anderen "Schlüssel" gesagt hat, ist der Ehemann ihr ins Wort gefallen und hat einfach drauf los geredet: "Ah ja, Schlüssel könnte ich noch gebrauchen und zwar von der Haustüre und vom Briefkasten von unseren Nachbarn."

Pause - Frau redet

Ehemann:" Nein, können Sie mir einen Schlüssel von meinem Nachbarn machen, damit ich rein komme, wenn er im Urlaub ist.

Pause - Frau redet

Ehemann: "Aber ich brauche einen Schlüssel vom Nachbarn sonst komme ich ja nicht in die Wohnung, wenn er im Urlaub ist."

Pause- Frau redet

Ehemann: "Aber wie soll ich denn beim Nachbarn einbrechen, wenn ich keinen Schlüssel hab. Können Sie mir einen Schlüssel machen, damit ich nachts dort einsteigen kann, wenn er weg ist."

Pause - Frau redet

Ehemann: "Ja und wie soll ich dann dort einbrechen? Soll ich durch's Fenster steigen, oder was???"

Ende - Frau verabschiedet sich mit den Worten, dass sie jetzt wohl besser das Telefonat beendet...

 

Wie geil ist das bitte? Ich stand da und glaubte meinen Ohren nicht. Er redete total "nett", fast schon verzweifelt mit der Callcenterfrau und versucht an einen Schlüssel für den Nachbarn zu kommen. Und anstatt aufzulegen, redet sie voll weiter mit ihm ;-)))

 

Ich glaube, die Callcenterdamen- und Herren, die zukünftig den einzigartigsten Ehemann am Telefon haben, wünschen sich demnächst nen anderen Job ;-)

Und ich kann was lernen, wenn das nächste Mal einer was von mir will ;-))))

Kommentar schreiben

Kommentare: 0